© COPYRIGHT 2015
Waldo Büchner

Ard radio tatort download kostenlos


Neun Regionen, neun Teams – Kommissarinnen, Kriminalbeamte, V-Männer – neun Ermittlerteams bringen Licht ins Dunkel der Fälle. | ard.de Auf welche Fälle im kommenden Jahr können sich Krimifans freuen und welche Folgen liefen bereits? Vorschau und Rückblick auf die ARD Radio Tatorte 2008 – 2018. | mehr In der Krimihörspiel-Reihe sorgen spannende Originalhörspiele prominenter Autorinnen und Autoren für Nervenkitzel. Zu hören jeden Monat auf den Sendern der beteiligten Landesrundfunkanstalten und im Podcast “ARD Radio Tatort”. [ardaudiothek.de – ARD Audiothek – Radio Tatorte jederzeit hören ] Welche Folgen liefen bereits? Rückblick auf die ARD Radio Tatorte 2008 – 2018. | ard.de In einer schleswig-holsteinischen Kleinstadt erleidet die Kioskbesitzerin Oma Fietz in Folge eines brutalen Raubüberfalls einen Herzinfarkt und stirbt. Eine junge Frau steht bald im Focus der Ermittlungen; die Verdächtigte verstrickt sich in Widersprüche und hat… Hörspiel Dauer: 00:50:21 Illustrator Jürgen Frey entwirft die Motive für die Hörspiel-Krimireihe – Galerien mit allen Zeichnungen seit dem Jahr 2008. | bilder . Schweizer Kommissar zweifelt an seinem Verstand | mehr Im Bremer Viertel geht es oft bis in die Morgenstunden feuchtfröhlich zu. Was dazu gehört: Alkohol, Drogen, Musik, Exzesse, Liebe und Tanzen. Was aber nicht dazu gehört: Ein toter Türsteher im Hinterhof. Für die neue Kommissarin Yelda Üncan beginnt ein komplizierter Fall.

Ab 13.11. zum Nachhören verfügbar. [Podcast – Neue Kommissarin im Bremer Radio Tatort – „Das letzte Bier war schlecht“ von Ben Safier ] . . H.P. Anliker, berühmter Kommissär der Zürcher Polizei, begibt sich wegen Hörproblemen in Behandlung in eine auf “Burnout” spezialisierte Klinik. Doch die ländliche Idylle führt nicht zur Erholung. Anliker sieht im Wald eine Leiche, die kurz darauf wieder verschwunden ist.

Sind hier dunkle Machenschaften am Werk oder verliert Anliker seine Sinne? [BR Podcast – Krimi um dunkle Machenschaften – ARD Radio Tatort: „Das dritte Ohr“ mit dem Züricher Kommissär H.P. Anliker ] Der erste Radio-Tatort aus der Schweiz führt ins Jahr 1891 – nach Meiringen im Berner Oberland. Das umtriebige Bergdorf wird von Touristen belagert und selbst Sherlock Holmes wird für einen internationalen Kongress erwartet. Als eine Reihe von grausigen Morden die Idylle erschüttert, übernimmt die Ermittlungen H. P. Anliker, der berühmte Kommissar der Zürcher Polizei. [Podcast – ARD Radio Tatort „Der dunkle Kongress“ – Grausige Morde in der Schweiz ] Krimi um Psychotherapie mit halluzinogenen Drogen | mehr Christian Wonder ist Kriminalkommissar beim LKA Berlin. Am liebsten arbeitet er nachts. Da kann er ohnehin nicht schlafen. Außerdem ist er krank. Ständig.

Migräne, Neurodermitis – alles. Doch seine Chefin, die Deutsch-Russin Ariane Kruse, ist überzeugt: Christian Wonder ist ihr bester Mann. [mehr – zur Übersicht: LKA Berlin – Neue Ermittler, neuer Fall und neue Musik von Tarwater im ARD Radio Tatort vom rbb ] Es wird unübersichtlich in Hamm.