© COPYRIGHT 2015
Waldo Büchner

Drei herunterladen


Benutzer von Strategiespielen protokollieren die höchste Anzahl von täglichen Sitzungen (etwa drei nach 30 Tagen), gefolgt von Rollenspielen. Racing und Trivia Spiele, auf der anderen Seite, durchschnittlich eine ganze tägliche Sitzung weniger nach 30 Tagen. Spiele wie PUBG (von denen zwei Varianten in den chinesischen Top-Five – es sollte beachtet werden, dass Fortnite hatte erhebliche Schwierigkeiten, in dem Land gestartet) und Fortnite haben sicherlich dazu gedient, Battle royale Titel auf der App-Karte zu setzen. Während letztere noch nicht in so vielen Top-Fives von MAU vorgestellt wird, zeigt ihre Präsenz in den Download-Charts, dass wir in naher Zukunft mehr davon erwarten könnten. Wir könnten beachten, dass es nur vollständig auf Android im Oktober 2018 veröffentlicht wurde… Indien ist auch eine von nur zwei Nationen (die andere ist Frankreich), in denen ein Battle Royale-Spiel – das am zweithäufigsten beliebte mobile Spielformat – nicht in den Top-Fünf der beliebtesten Mobilen Spiele enthalten ist. In 50% der hier vertretenen Märkte sind Battle Royale-Spiele zweimal in den fünf meistheruntergeladenen Spielen vertreten. Die meistheruntergeladenen mobilen Apps im Jahr 2018, App Store/ Google Play nur beliebtesten App-Kategorien per Download, Google Play, 2018 Spiele zeichnen sich zunehmend weitgehend über die App-Landschaft, mit einem enormen Wachstum in mobilen Gaming in den letzten Jahren. Auf Spiele entfielen 29,4 Milliarden Google Play-Downloads (39 % aller Downloads) und 8,9 Milliarden iOS App Store-Downloads (30 % der Gesamtzahl) im Jahr 2018. Beide verzeichneten Zuwächse von etwas mehr als 6 % – in etwa im Einklang mit dem Gesamtwachstum bei App-Downloads im Apple App Store, wenn auch etwas langsamer bei Google Play. App-Daten, die in der “The State of Mobile 2019” derselben Agentur enthalten sind, zeigen, dass die Schwellenmärkte in den letzten zwei Jahren das größte Wachstum bei App-Downloads verzeichnen. Indien ist führend, mit einem Wachstum von 165 % – wenn auch von einer niedrigeren Basis und mit einer größeren Bevölkerung als jede andere Nation, mit Bar china. China liegt mit einem Wachstum von 70 % seit 2016 an zweiter Stelle, während Indonesien – ein weiterer junger Markt mit einer riesigen Bevölkerung – ein Wachstum von 55 % verzeichnete.

Es gibt eine leichte Anomalie, die hier festgestellt werden muss; und das ist, während in den meisten der Top-Märkte von App Annie analysiert haben wir erstaunliche Wachstum bei Downloads von Food-Delivery-Apps gesehen haben, scheint es einen Rückgang der Downloads solcher Apps in China gewesen zu sein. Wir könnten jedoch feststellen, dass Google-Downloads von Drittanbietern nicht in dieser Abrechnung enthalten sind – wenn wir auf diese App-Download-Statistiken zurückgreifen würden, könnten wir eine ganz andere Geschichte sehen. Es ist eine Herausforderung genug, wenn Benutzer eine App herunterladen. sie dazu zu bringen, es tatsächlich zu benutzen, ist eine ganz andere Sache. In den USA verbringen App-Nutzer in der Regel 96 % ihrer Zeit mit ihren 10 Lieblings-Apps. Atemberaubende 77 % der mobilen Zeit werden mit drei Lieblings-Apps verbracht; sehr fast die Hälfte mit einer einzigen Lieblings-App. Zurück zu den Localytics mobile App-Daten können wir sehen, wie die durchschnittlichen Aufbewahrungsraten nach einer kleinen Auswahl von App-Kategorien variieren. E-Commerce und Business & Technologie haben mit 23% die niedrigste Retentionsrate nach drei Monaten – letztere stagniert bereits nach 30 Tagen bei 36%. Es sei daher darauf hingewiesen, dass diese Zahl nach unten korrigiert werden muss, wobei die tatsächliche Zahl für 2018 bei über 10 Milliarden niedriger liegt als die hier prognostizierten 205 Milliarden.